Archiv
20.01.2016 | Joachim Kolberg
Seit Beginn der Flüchtlingsproblematik wurde auch in der Gemeindevertretung über mögliche Unterbringung diskutiert. Vorgeschlagen wurde vom Bürgermeister das leerstehende alte Gemeindeamt in der Otto-Krien-Straße.
Von Anfang an gab es von der CDU-Fraktion dagegen Widerstand. Wir sind der Meinung, dass dieses Gebäude wegen der baulichen Gegenheit nicht geeignet ist. Auch die Größe spricht gegen eine Massenunterkunft.
weiter

08.01.2015 | CDU Fraktion
CDU Fraktion für gemeinsame Kita-Bedarfsplan
 Antrag auf Erstellung einer gemeinsamen KITA-Bedarfsplanung mit den Gemeinden Eichwalde und Zeuthen

 Vorbemerkung

Zur Steigerung der Effektivität und Effizienz einer bürgernahen, modernen Verwaltung sowie zur Schaffung möglicher Einsparpotentiale wird eine interkommunale Zusammenarbeit der Gemeinden Eichwalde, Zeuthen und Schulzendorf angestrebt. Ziel ist hierbei nicht die Schaffung einer Großgemeinde, vielmehr ist die Eigenständigkeit der Gemeinden beizubehalten.

 

 

 

weiter

22.12.2014
Die CDU Schulzendorf wünscht allen Einwohnerinnen und Einwohnern eine friedvolle und besinnliche Weihnachtszeit im Kreise der Familie und Freunden.
Für das Jahr 2015 Gesundheit, viel Erfolg und Freude und alles, was sie sich selbst wünschen.
Die CDU Gemeindevertreter versprechen, mit viel Engagement für Schulzendorf zu arbeiten. Es gibt noch viel zu tun.

Viele Grüße
Joachim Kolberg

weiter

30.11.2014
Die Schulzendorfer CDU wünscht allen Bewohnerinnen und Bewohnern eine friedvolle Adventszeit



weiter

23.08.2014 | CDU Schulzendorf
 Nachdem die ersten Weichen in der Gemeindevertretung Schulzendorf gestellt, die Posten verteilt und die ersten Entscheidungen getroffen sind, war der Vorsitzende der CDU Schulzendorf Joachim Kolberg heute in seiner Eigenschaft als Kreistagsabgeordneter unterwegs im Landkreis.
weiter

15.08.2014 | Schulzendorfer / M. Wolff

Ramona Brühl, Mitglied der CDU, kandidierte im Mai 2014 erstmals für die Gemeindevertretung und konnte dabei ein beachtliches Ergebnis einfahren. Mit 220 Stimmen sicherte sie sich einen Platz im Schulzendorfer Rathaus. „Ich war vom Wahlergebnis tatsächlich überrascht. Gerechnet habe ich damit nicht.“, sagt Ramona Brühl.

Ihr Erfolg ist aber alles andere als ein glücklicher Zufall. Während es mancher nur von sich behauptet, trifft es auf die 40 – jährige Kinderkrankenschwester voll und ganz zu: Sie ist eine von hier!

Aufgewachsen in Eichwalde hat sie später oft ihrer Mutter, die vor der Wende die Fäden im „Kleinen Alex“ in der Bahnhofsstraße in der Hand hielt, im Laden geholfen. „Meine erste Liebe hatte ich in Schulzendorf, im Jugendclub in der Rosa – Luxemburg – Straße.“, verrät Ramona Brühl.


weiter

10.07.2014 | Joachim Kolberg
Beim ersten Treffen der CDU Ortsvorsitzenden des Landkreises Dahme-Spreewald nach der Kommunalwahl ging der Kreisvorsitzende Björn Lakenmacher nochmal auf die Ergebnise vom Mai ein.
weiter

20.06.2014 | Thomas von Salm-Hoostraeten

Liebe Schulzendorferinnen und Schulzendorfer,

nach der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung am 18.06.2014 möchten wir, Ramona Brühl, Joachim Kolberg, Guido Thieke und Thomas von Salm-Hoogstraeten, die Gelegenheit nutzen, Ihnen für das in uns und die CDU gesetzte Vertrauen zu danken.

Mit Ihrer Hilfe hat die CDU in Schulzendorf 4,4% zugelegt. Das ist der größte Zugewinn der demokratischen Parteien und bedeutet einen zusätzlichen Sitz in der Gemeindevertretung. Wir sind damit die zweitstärkste Partei. Dieses Ergebnis wird Ansporn und Verpflichtung unserer Arbeit für die nächsten 5 Jahre sein.


weiter

20.06.2014
Linke stellt die stärkste Fraktion, Herbert Burmeister (Linke) zum Vorsitzenden gewählt
Die neu gewählte Gemeindevertretung in Schulzendorf traf sich am Mittwoch zu ihrer konstituierenden Sitzung. Im Sitzungssaal des Rathauses wurden die Plätze knapp. Stärkste Fraktion ist die Linke mit sechs Sitzen.
weiter

01.06.2014

„Wir werden diesen Spielplatz irgendwann haben!“ – Das prophezeite Ramona Brühl im Juli 2009, nach dem sie und Miriam Belger mehr als 450 Unterstützerunterschriften für den Bau eines Kinderspielplatzes in Schulzendorf gesammelt hatten.

Heute Vormittag, pünktlich um 10 Uhr war es dann soweit: Der Traum von Ramona Brühl erfüllte sich, sie durchschnitt gemeinsam mit den Initiatoren der Spielplatzinitiative Joachim Kolberg und Stefan Dziewinski sowie Bürgermeister Markus Mücke das Eröffnungsband der großen Spielwiese in der Karl – Marx – Straße/Am Abhang.


weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 10696 Besucher